1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Multi PewDiePie nach Videos mit antisemitischen Inhalten unter Druck

Dieses Thema im Forum "KT News" wurde erstellt von America`s Most Wanted, 14. Februar 2017.

  1. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted

    Beiträge:
    14.527
    Zustimmungen:
    3.847
    Internet-Superstar und Let's Play-Legende Felix Arvid Ulf Kjellberg, besser bekannt als PewDiePie macht erneut eher negativ von sich reden. Nach dem er vor knapp einem halbe Jahr zugegeben hat positive Bewertungen von Spielen gegen Bezahlung zu liefern berichtet das Wall Street Journal nun das Maker Studios, eine Unterabteilung von Disney, seine Zusammenarbeit mit ihm beendet hat.

    Grund dafür ist das PewDiePie seit August neun Videos veröffentlicht hat in denen es Szenen mit antisemitischen sowie nationalsozialistischen Inhalten zu sehen gab. Bspw. ist in einem zu sehen wie zwei junge Männer lachend ein Schild hoch halten auf dem steht "DEATH TO ALL JEWS".

    Video des Wall Street Journal zum Artikel, klick.

    Quellen: NeoGAF | Wall Street Journal [nur für Mitglieder]
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2017
  2. Dr Shakal

    Dr Shakal Moderador

    Beiträge:
    28.123
    Zustimmungen:
    28.257
    "Internet Superstar und Lets play Legende"...
    Von dem habe ich noch nie was gehört oder gesehen bis ich die South Park folge mit dem gesehen habe.
    Generell gehen mir lets players und youtuber am arsch vorbei, aus gutem grund.
    #just my 2 cent
     
    Dita666, Yzerman, Jehuty und 10 anderen gefällt das.
  3. Reaver

    Reaver Artorias Stark

    Beiträge:
    27.448
    Zustimmungen:
    4.741
    Durch Youtube Umstellung sind ja seine Abos zurück gegangen... Irgendwie muss er die ja wieder rein kriegen :grins:
     
  4. Nemi2015

    Nemi2015

    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    1.094
    laut ethan klein von h3h3 productions wurde (zumindest im wsj-video, der artikel ist ja hinter einer paywall) absichtlich der kontext weggelassen.
     
    MikeRo, Mingo, eape und einer weiteren Person gefällt das.
  5. GunzerkerSalvador

    GunzerkerSalvador Oh, indeed.

    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    3.316
  6. Dr.Para

    Dr.Para Moonlight Greatsword Content Team

    Beiträge:
    29.941
    Zustimmungen:
    21.689
    hat sich mittlerweile auch geäußert

     
  7. Copado

    Copado

    Beiträge:
    15.374
    Zustimmungen:
    11.109
    Das Ende, awwww <3

    Echt lächerlich vom WSJ.
     
  8. Nemi2015

    Nemi2015

    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    1.094
     
    Copado gefällt das.
  9. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted

    Beiträge:
    14.527
    Zustimmungen:
    3.847
    Im NeoGAF steht er btw. unter Dauerbeschuss für u.a. Verlinkungen bei seinen Videos zu einem laut NeoGAF-Usern Faschisten...

    Edit. Ich habe mir mal kurz den YouTube-Kanal vom im NeoGAF-Thread genannten Sargon of Akkad zu Gemüte geführt [übrigens findet sich dort ein Video Namens "PewDiePieDidNothingWrong"]. Sollten alle tun die PewDiePie noch hoch halten wollen. Kurzer Überblick: U.a. ist die EU scheisse und zerfällt, die politische Linke lebt in einer Illusion, die Medien lügen natürlich alle und "Black lives matter" ist nicht anders als der Ku-Klux-Klan. Jep, das sind wahrlich Leute mit denen sich jemand der millionen Kinder als Fans hat arrangieren sollte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2017
    saw gefällt das.
  10. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    27.004
    Zustimmungen:
    19.315
    In welchen Videos verlinkt er den Typen?

    Aber ansonsten ist die ganze Kampagne gegen ihn nicht wirklich fair. Er ist in seinen hunderten Videos null politisch, sein Hitler-Joke war so offensichtlich nicht ernstgemeint und man muss schon ein sehr verdrehtes Weltbild haben, um das als Rassismus zu erkennen. Ich meine, "Hitler did nothing wrong". Ernsthaft? :O_o:

    Kann natürlich sein, dass er trotzdem fremdenfeindliche oder anti-linke Tendenzen hat, aber dann sind diese Verlinkungen zu Sargon auch der einzige Hinweis darauf. Aber das ist natürlich dann auch nur dämlich.
     
    HajinShinobi gefällt das.
  11. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted

    Beiträge:
    14.527
    Zustimmungen:
    3.847
    eape gefällt das.
  12. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    27.004
    Zustimmungen:
    19.315
    Okay, also während im GAF immer von Verlinkungen gesprochen wird, sehe ich in seiner History genau eine Verlinkung bzw. ist es auch nur ein "Like" und keine Verlinkung in einem Video. Und dann ist das ein Beitrag, bei dem Sargon PewDiePie verteidigt gegen die Angriffe des Wall Street Journals. Man kann Dinge natürlich auch absichtlich ins völlig falsche Licht rücken.
     
    Copado gefällt das.
  13. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted

    Beiträge:
    14.527
    Zustimmungen:
    3.847
    Er sollte vieleicht trotzdem nicht darauf verlinken [was er mit einem like nunmal tut] weil einige seiner nicht wenigen Fans dann darauf klicken und die restlichen Videos dieses Idioten ansehen. Oder es wenigstens löschen. Oder noch ein Video veröffentlichen in dem er sagt wie scheisse es von ihm war diesen Idioten noch zu verlinken bzw. eines seiner Videos zu liken nur weil es ihn selbst verteidigt bzw. sagt das er die Unterstützung dieser Arschlöcher nicht will. Zumindest DAS sollte er jetzt tun. Srsly, ich verlinke oder like auch nicht bspw. einen PI-Artikel nur weil der mal vieleicht etwas enthällt was meine Aussagen stützt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2017
  14. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    27.004
    Zustimmungen:
    19.315
    Ja, ist halt dumm und natürlich richtig ungeschickt. Aber von seinen tausenden verlinkten Videos ist eins dabei, das von einem verdrehten Typen ist, und das wurde offensichtlich geliket, weil es PewDiePie verteidigt. Das macht ihn jetzt weder zum Rassisten noch großen Supporter von fremdenfeindlichen Organisationen. Das ist eine absolut sinnlose Hetze, die da gegen ihn betrieben wird und er macht ja auch andauernd jetzt Videos, in denen er sich von den Vorwürfen distanziert. Ich mag ihn ja selbst nicht sonderlich, seine Art ist schon hart nervig für mich, aber die Anschuldigungen sind mehr als unfair, völlig aus jedem Kontext gegriffen und mit viel Mühe konstruiert.

    Ich hoffe trotzdem, dass er das Like noch rausnimmt.
     
    Zerfikka, HajinShinobi und hank scorpio gefällt das.
  15. Copado

    Copado

    Beiträge:
    15.374
    Zustimmungen:
    11.109
    Wenn man sich seine likes anschaut, hat er jedes eigentlich jedes Video drin, in dem er verteidigt wird. Und nur weil er ein Video von Sargon liked, werden seine Fans nicht gleich alle zu Sargon Fans :lol:

    Felix braucht sich so einen scheiß echt nicht gefallen lassen. Das Gaf spinnt sich da nur etwas zusammen. JonTron ein alt righter :lachweg:
     
  16. SirHorst

    SirHorst Bitch, sit down, be humble

    Beiträge:
    23.252
    Zustimmungen:
    7.616
    Menschen sind ja schon interessant. Wie sie einfach nicht die Existenz eines Menschen der ihnen nicht symphatisch ist tolerieren können sondern jede Chance nutzen müssen um sein Leben wenn möglich zu zerstören. Werde ich nie verstehen. Das gleiche mit Justin Bieber damals, da wurde auch jedes noch so kleine Anzeichen für einen Skandal genommen um ihn in der Luft zu zerfetzen.
    Ungünstig für Pewdiepie das seine Zielgruppe das Internet ist wo sich hinter dem Mantel der Anonymität die ganzen Justice Warriors an solchen Szenarien aufgeilen bis zum geht nicht mehr, wie man im GAF ja schön beobachten kann.

    Ich mag den Kerl auch nicht sonderlich aber mein Gott, was er getan hat war dumm, er hat sich entschuldigt. Er ist mitte 20(?) lasst den Jungen doch einfach leben.
     
    Frequenzberater, 0shikuru und Zerfikka gefällt das.
  17. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted

    Beiträge:
    14.527
    Zustimmungen:
    3.847
    Was zumindest eine gewisse Dummheit an den Tag legen lässt. ;)
     
  18. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    27.004
    Zustimmungen:
    19.315
    Ihm wird aber nicht Dummheit vorgeworfen, sondern Rassismus, Antisemitismus und Nationalsozialismus, was mindestens genauso dumm ist.
     
    Copado und HajinShinobi gefällt das.
  19. America`s Most Wanted

    America`s Most Wanted

    Beiträge:
    14.527
    Zustimmungen:
    3.847
    So lange er den like nicht zurücknimmt wird sich das aber nunmal nicht ändern. Warum nimmt er ihn eigentlich nicht zurück?
     
  20. SirHorst

    SirHorst Bitch, sit down, be humble

    Beiträge:
    23.252
    Zustimmungen:
    7.616
    Weil es Banane ist. Ich bin doch auch kein Apple fanboy nur weil ich Mal was von flexx geliked habe.
     
    0shikuru, Zerfikka, saw und 4 anderen gefällt das.