1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

360 Halo 4: Multiplayer

Dieses Thema im Forum "Halo 5: Guardians" wurde erstellt von steffen6i, 9. November 2012.

  1. FiscHwäcg

    FiscHwäcg

    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    12
    Halo ist das Franchise, dass FPS auf Konsolen überhaupt erst Casual gemacht hat. Damit hängt auch der Erfolg zusammen. Ist auch grundsätzlich nicht schlimm, alle Halos waren "Casual". Es gibt ne sehr niedrige Einstiegshürde, das Gameplay ist langsam, es gibt Fahrzeuge und Waffen die viel Bumm machen, nen Sandkastenmodus, Koops in jeder erdenklichen Form, Autoaim, keine ausgeklügelte Waffenphysik/-handling, etc.
    Bei Halo war nur immer eine Möglichkeit gegeben, die Einstellungen so aufs wesentliche zu reduzieren, dass ein Wettkampf möglich war. Das ist es, was 343 versäumt hat einzubauen. Es ist nicht zu casual, es hat einfach ein paar Optionen zu wenig für die Hardcore Gamer (damit meine ich Spiellisten, Einstellungsmöglichkeiten und Maps). Wenn sie die Kritik für Halo 5 hinnehmen und ausmerzen, wirds ganz sicher ein tolles Game. Halo 4 hatte da schon super Ansätze.
     
  2. nick goat

    nick goat

    Beiträge:
    10.159
    Zustimmungen:
    799
    das hat Halo1-3 ausgemacht, das war nicht einfach eine "Möglichkeit". Es gab kein Sprint und keine perfekte Startwaffe (diese Dinge führen dazu, dass der Anfänger nicht frustriert sein muss, wenn er ständig stirbt), keine ständigen Power-Ups, Perks und sonstigen Mist. Es gab Duelle, die der bessere gewonnen hat (und nicht mit einem unentschieden geendet haben :sleep: ) verhältnismässig wenige Camper auf den meisten Maps (und keine Camp-Superkräfte), Mapcontrol, ein echtes Rangsystem, kein "jeder-kommt-auf-mit-Geduld-auf-level-200", keine Actionfiguren zum Bemalen und neuen obercoolen Rüstungsteilen.

    Mir sind Begriffe wie "Casual" oder "hardcore" völlig egal. Halo hat mit Reach und 4 das Aufgegeben, was Halo 1 bis 3 ausgezeichnet hat. klar könnte man dahin zurückkehren, aber wieso sollte man glauben, dass sie das wollen? :?

    welche gute Ansätze von H4 meinst du?

    ich will nicht behaupten, dass das Spiel eine Katastrophe ist (das ist nur Reach). aber du schreibst es ja selbst: es fehlt an allem: Spiellisten und Maps! das ist quasi alles, was ein MP Shooter ausmacht. Es ist ein Armutszeugnis, dass Valhalla fast ausnahmslos gewählt wird, wenn es zur Wahl steht. die neuen Maps will niemand spielen.
     
  3. FiscHwäcg

    FiscHwäcg

    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    12
    Ich fand das Gameplay wieder sehr viel direkter. Das Sprinten hat mir gut gefallen, sie haben nur vergessen die Maps und das Gameplay daran anzupassen. Die DMR mag ich auch, ist ja im Prinzip die alte Pistole. Sie habens halt einfach verkackt alles zu balancen und ein anständiges Gerüst drum herum zu basteln. Halo 3 war für mich schon eine Ernüchterung, Halo Reach der Totalausfall. Da hatte ich auch nicht so die großen Erwartungen an den 4er. Aber dann den 5er komplett abschreiben würde ich trotzdem nicht. Die Basis ist da.
    Und ja, das was 343 fabriziert hat war auf seine Art peinlich. Features zu streichen, die die Vorgänger noch selbstverständlich hatten und sogar den Umfang im Bezug auf Gamemodes zu kürzen ist für einen AAA Titel der auslaufenden Konsolengeneration sicher keine Glanzleistung. Aber trotzdem, das es nicht ein paar Änderungen wieder richten können, die vielleicht aus der Kritik der Gamer resultieren, kann keiner behaupten.
     
  4. |kiwi|

    |kiwi| I bet you can't stick it - Team Chief

    Beiträge:
    14.400
    Zustimmungen:
    4.630
    nick goat hat das Thema Skill eh schon besprochen. Nur so viel: Halo 1,2 und 3 mag im Vergleich zu PC shootern wie CS, Quake oder UT Casual sein, aber was Konsolenshooter angeht wars das defintiv nicht. Selbst mit Autoaim, Fahrzeugen und Co gab es immer eine Lernkurve die über Monate hinweg gestiegen ist. Bei H4 spiel ich seit Tag 1 auf dem selben Level. Und das obwohl ich eh schon nur SWAT, Snipers und Throwdown spiel. Ich kenn keine Callouts, wozu auch? A) sind eh die meisten ohne headset unterwegs, B) rennt eh jeder nur dumm rum weil man dank sprint instant überall auf der Map ist und C) ist es völlig egal ob man gewinnt oder nicht.
    Bei Sprint gehts auch nicht darum ob die Maps dafür designed sind. Sprint ist einfach ein weiterer Zufallsfaktor der das Spiel mehr wie ne Partie würfeln spielen lässt als auch nur irgendetwas competetive mäßiges. 343 hats doch selber gesagt: sie WOLLTEN das spiel so einfach wie möglich. Sie wollten, dass jeder mit Powerwaffen rumrennt. Sie wollten, dass jeder sich nur unsichtbar in ne Ecke setzen braucht um kills zu machen.
    H4 spielt sich wie ein weiteres CoD. Und warum? Weil 343 EINFACH Kohle machen wollte. H3 hatte super Verkaufs und Onlinezahlen. Bungie hat mit HReach einige Fehler gemacht die man bei 343i ausbügeln hätte müssen. Diese Eier hatte man aber nicht und man hat mit dem Comeback der BR versucht ein wenig zu akschieren. Man hatte aber nicht mal genug Arsch in der Hose um die DMR zu streichen.

    Und was Fan Feedback angeht: Das gibts zu Hauf seit Release und 343i ist auf nichts eingegangen. das TU von vor ein paar Wochen ist ein Witz wenn man sich anschaut wie lange welche Probleme bestehen.

    Das Playlist Management ist eine furchtbare Katastrophe und trägt nen großen Teil zu Online Tod des Spiels bei.

    Slayer
    Objective
    BTB
    SWAT
    Snipers
    FFA
    Doubles und Multi Team


    Einmal in Social und einmal mit Competetive Regeln.

    Mehr braucht das Game nicht. Alles andere splittet nur noch weiter auf und versaut das Game.

    Mittlerweile bin ich auch der festen Überzeugung dass das ewige Marketinggeblubber von wegen "nur die besten Entwickler und größten Halo Fans kamen zu 343 um H4 zu machen". Bullshit, von den Designer hatte keiner Ahnung von Halo sonst wärs nach wie vor möglich die BACK Taste zu drücken und weiter zu laufen. Absolut essentiell für Objective Modi. Oder aber die super aussehende Engine backt das wahrscheinlich nimmer.
    Joine in Progress... nette Idee wenn Spieler ind er Lobby quitten. Aber bei nem 270 zu 60 isses eher unlustig. Diese neue Rechnung ist ja auchs owas von beknackt... hauptsache wir machen was neu. Das ich in H3 viel besser lesen konnte wer gerade wen gekilled hat wundert mich auch... hab noch nicht rausgefunden was die Typen da geändert haben.
    Und die zig Orden... das geilste überhaupt. Wenn mein Spartan n Furz lässt bekomm ich ne Medaile, aber bei nem Headshot mit der Snipe oder nem Stuck nicht.

    Was ich damit sagen will: H4 KANN nur zu zu dem Schluss führen, dass da extrem viel Unfähigkeit, Lustlosigkeit und Leidenschaftslosigkeit (gibts das wort^^) mit am Werk war. Ist aber auch nicht veruwnederlich wenn man sich anschaut wieviel Teams da mitgearbeitet haben. Was warens am Ende? 5 oder 6?

    Ich hatte in 343 wirklich große Hoffnung, weils eben immer geheissen hat von Fans für Fans. Was dabei letztendlich wirklich rauskam, hat 343 auf der GDC eh schön selbst erklärt. Schnelles Geld, wenig Substanz.

    Edit: weil die Fan Feedback ansprichst, noch was kurzes: Die Community bekritelt seit 6 Monaten das Fehlen eins Skillsystems. 343 hört drauf und liefert... das CRS. Wow. Eine absolute Meisterleistung. Es wäre sinnvoller gewesen, wenn cih die letzten 6 Monate selber mitgeschrieben hätte... :kaffee:

    Edit2: Das H3 sehr noobunfreundlich war, sollte jedem klar sein. Das dagegen etwas unternommen werden musste auch. Aber weder Bungie (die habens aber mit dem Onyx Blödsinn wenigstens veruscht) noch 343 haben die augenscheinlichste Lösung gefunden. Nicht das Spiel war noob-unfreundlich. Es war die Community. Hätte man a) ein funktionierendes Trueskill System gehabt und b) wäre man gegen Noobaccounts, Booster und Quitter radikal vorgegangen, würde H3 heute noch gespielt werden.

    edit3: hahahaha, wurde grad fuer 60 min vom MM gebanned weil ich zu kft rausgegangen bin. 3 oder 4 matches waren join in profress die bereits verloren waren. was ich aber richtg geil finde: 343 haelt es nicht fuer noetig das irgendwo mal zu erwaehnen was passieren kann wenn man rausgeht. der verein ist so hammer... unglaublich mit wieviel inkompetenz man heutzutage AAA totel entwickeln darf. und ich dachte bungie hat ueber die jahre krawftig nachgelassen :D

    btw... mir isses egal dass ich jetzt kein sniper mehr zocken kann. nur um das "heulst ja nur" gleich abzuwuergen ;)
     
  5. ES Baxter

    ES Baxter

    Beiträge:
    9.114
    Zustimmungen:
    4.715
    Treffend formuliert, Kiwi.

    Halo 2 (und 3) waren einfach so genial - seit Reach hat man sich weit davon wegbewegt.

    [​IMG]

    Ich finde die Grafik von Halo 2 sogar besser als Reach und 4. Der ganzy Stil ist einfach viel harmonischer und nicht so künstlich wie diese miesen Forge-Remakes, die einfach nur lächerlich aussehen.
     
  6. Argon

    Argon

    Beiträge:
    3.776
    Zustimmungen:
    56
    das ist doch bestimmt ein PC screenshot
     
  7. RocketRac3r

    RocketRac3r "Life Is About Passions" - Michael Schumacher

    Beiträge:
    14.725
    Zustimmungen:
    1.677
    An diesem Freitag wird es die ersten beiden Kartenpakete für 600 MS-Punkte (statt bisher 800 MS-Punkte, -25%) und den Halo 4 Kartenpass für 1600 MS-Punkte (statt bisher 2000 MS-Punkte, -20%) geben.

    Quelle: http://majornelson.com/2013/04/08/halo-4-castle-map-pack/
     
  8. Argon

    Argon

    Beiträge:
    3.776
    Zustimmungen:
    56
    Danke für den Tipp
     
  9. xKingTHORx

    xKingTHORx

    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Was ist eigentlich seid ungefähr ner Woche hier los...der MP ist kaum noch spielbar aufgrund ständiger lags sowie sehr sehr schlecht conects....ist das in anderen Games auch der Fall???
     
  10. Chocolate

    Chocolate

    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    295
  11. Barry the Scary

    Barry the Scary

    Beiträge:
    16.143
    Zustimmungen:
    6.239
    Ist hier noch jemand an dem Multiplayer interessiert? Spartan Ops ?
     
  12. xKingTHORx

    xKingTHORx

    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Jo auf MP schon aber bitte kein SO der Modus ist so schlecht... Einfach adden wenn on.. ;)
     
  13. ChriZ

    ChriZ Menschen Leben Tanzen Welt

    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    2.338
    Bei Spartan Ops wär ich dabei, mir fehlen noch diverse Erfogle ;)
     
  14. Barry the Scary

    Barry the Scary

    Beiträge:
    16.143
    Zustimmungen:
    6.239
    Coole Sache :D
    @ Chriz, wie siehts zeitlich bei dir aus?
     
  15. ChriZ

    ChriZ Menschen Leben Tanzen Welt

    Beiträge:
    9.392
    Zustimmungen:
    2.338
    Zwischendurch habe ich schon mal Zeit zu zocken, heute Abend muss ich mal sehen, Deutschland spielt.

    Ansonsten Freitag/Samstag Nachmittag?
     
  16. RPS.

    RPS. Stand by for Titanfall

    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    2.839
    Was hat sich 343 eigentlich mit dem 60-Sekunden-Campen Achievement beim neusten Map-Pack gedacht?
     
  17. Osa-chan

    Osa-chan

    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    1.754
    Dass es auch mal ironische Achievements geben darf, vielleicht?
     
  18. RPS.

    RPS. Stand by for Titanfall

    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    2.839
    Führt aber halt dazu, das sich ständig irgendwo jemand versteckt und versucht nicht gefunden zu werden. Tut dem Multiplayer ziemlich schaden, denn eig sollte man die Leute ja eher zum Gegenteil bewegen.
     
  19. Osa-chan

    Osa-chan

    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    1.754
    Warum laufen alle meine Teammitglieder überall anders hin NUR nicht zum Hügel den wir halten müssen um zu gewinnen?

    Die laufen direkt vom Hügel weg.....!?!?!?!?

    http://youtu.be/y5fZrtqALWY?t=20s
     
  20. drizzt

    drizzt Senior Cookie Correspondent

    Beiträge:
    28.038
    Zustimmungen:
    17.497
    Vor dem Halo4 Multiplayer würde ich auch weglaufen.
     
    |kiwi| gefällt das.