1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PS4/ONE Final Fantasy XV

Dieses Thema im Forum "Rollenspiele & Adventure" wurde erstellt von Fox, 11. Juni 2013.

  1. Sparkster

    Sparkster Geschmack ist King

    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    5.206
    Schwerer Motivationsdämpfer heute!
    Bin in Kapitel 9 und laufe seit zwei Stunden in Altissia rum.
    Herrje...:roll:
     
  2. Mondknallschlumpf

    Mondknallschlumpf Geizkragen

    Beiträge:
    33.109
    Zustimmungen:
    8.026
    Frage mich ja echt, was der deutsche Sprecher von Takka eingeworfen hat :lol:. Jeder Gesprächsbeginn mit ihm klingt wie ein überraschter sehr seltsamer Orgasmus.
     
  3. dynosys

    dynosys

    Beiträge:
    15.644
    Zustimmungen:
    11.834
    Erstmal googeln müssen wer Takka überhaupt war :gerri:
     
  4. Sparkster

    Sparkster Geschmack ist King

    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    5.206
    Eben Kapitel 9 bis Ende 11 durchgezogen. :staun:
    All das was man bis zu diesem Zeitpunkt oftmals vermisst
    und ein FF eigentlich ausmacht haben die hier reingequetscht.
     
    dynosys gefällt das.
  5. Sparkster

    Sparkster Geschmack ist King

    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    5.206
    Habe jetzt in Kapitel 13....
    ...das Schwert von Ravus gefunden.

    Aber wer hat denn bitte diesen Gameplay Abschnitt oder überhaupt dieses Kapitel verbrochen?
     
  6. Mondknallschlumpf

    Mondknallschlumpf Geizkragen

    Beiträge:
    33.109
    Zustimmungen:
    8.026
    Jedes Mal, wenn die Storysequenzen einsetzen wird das Spiel echt seltsam und schlecht... Diese behämmerten Dialoge. Und ständig werden Personen wie selbstverständlich eingeführt, von denen man vorher noch nie irgendwas gehört hat :D. Das eigentliche Spiel ist dagegen bisher ganz geil, bin aber erst Kapitel 6.
     
    Mandos gefällt das.
  7. Mandos

    Mandos Und da macht er sein Tor

    Beiträge:
    25.049
    Zustimmungen:
    6.748
    Dachte ich gestern in Kapitel 9 auch. Die Sequenz hab ich teilweise überhaupt nicht richtig verstanden. Storytelling haben sie definitiv verlernt. Wenn ich währenddessen schon die nächste Monsterjagd plane läuft irgendwas falsch :lol:
     
    Mondknallschlumpf gefällt das.
  8. Sparkster

    Sparkster Geschmack ist King

    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    5.206
    Kapitel 13 beendet.Puh!
    Fand ich insgesamt (trotz Level 50+) ganz schön nervig! :roll:

    Möchte mir gar nicht ausmalen wie viel nerviger das mit Level 30+ sein muss.:schreck:

    Aber Ok seit Kapitel 9 läuft wenigstens die Story ganz gut rein.
    Allerdings muss ich da meinen beiden Vorrednern schon recht geben.
    Vieles wirkt wie einem vor die Füße geworfen....Schade eigentlich.

    In Kapitel 14
    in Hammerhead jetzt aber erst mal wieder in die Vergangenheit gereist.
     
  9. dynosys

    dynosys

    Beiträge:
    15.644
    Zustimmungen:
    11.834
    Also ich war da so 37 glaub ich und mir machte es ja bekanntlich großen Spaß dieses Kapitel :D
     
  10. Sparkster

    Sparkster Geschmack ist King

    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    5.206
    Nee Sorry mein Ding war das mit verstecken,schleichen oder flüchten nicht.
    Nicht das ich was gegen Stealth habe aber hier war das schon recht Amateurhaft gemacht.

    Würde aber im Umkehrschluss bedeuten ich kann mit Level 55 ohne Bedenken Kapitel 14 beginnen?
     
  11. dynosys

    dynosys

    Beiträge:
    15.644
    Zustimmungen:
    11.834
    Jop, gibt zwar noch paar knackige Kämpfe, aber denke mit 55 wird es kein allzu großes Problem sein.
     
    Sparkster gefällt das.
  12. Mandos

    Mandos Und da macht er sein Tor

    Beiträge:
    25.049
    Zustimmungen:
    6.748
    Okay, dann werde ich jetzt auch mal etwas zielstrebiger spielen.
     
  13. pualani

    pualani

    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    349
    Bin auch gerade in Kapitel 13 wo man das eine Schwert bekommt. Fand dieses Kapitel bisher ne nette Abwechslung durch die Ring Magie.
    Man braucht doch gar nicht zu schleichen. Habe mich auch nicht einmal versteckt. Sobald Gegner auftauchen einfach den Flächen Ring Zauber anwenden und alle sind weg. Dies klappt sogar beim grossen Goliath ohne Probleme.
     
    dynosys gefällt das.
  14. dynosys

    dynosys

    Beiträge:
    15.644
    Zustimmungen:
    11.834
    So ging ich auch vor :D
     
  15. MichaVonDoom

    MichaVonDoom

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    47
    So mittlerweile Stufe 89 und nun hole ich mir noch die Platin. Mir fehlen 6 Trophäen und bin gerade dabei Adaman Taimai zu plätten :D das dauert aber :D
     
  16. Sparkster

    Sparkster Geschmack ist King

    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    5.206
    2-3 Gegner habe ich natürlich auch so erledigt.
    Aber durch die Aufladezeit fand ich das ebenfalls nervig.:O_o:
    Wie gesagt,war nicht meins der Level.
     
  17. pualani

    pualani

    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    349
    Gibt noch Tränke falls es mit der automatischen Aufladung zu lange dauert. ;)
     
  18. Mandos

    Mandos Und da macht er sein Tor

    Beiträge:
    25.049
    Zustimmungen:
    6.748
    Hab den Level auch gerade hinter mir und habe jetzt auch schon länger das Schwert. Mal ab davon dass der Level vom Design her nicht mega ist, finde ich ihn aber auch nicht nervend. Verstehe da gar nicht was da alle mit haben. Bin da halt auch in Rambo Manier durch. Manchmal ist Kriegerstyle halt doch gut. Huck!
     
    0shikuru und Zerfikka gefällt das.
  19. Mandos

    Mandos Und da macht er sein Tor

    Beiträge:
    25.049
    Zustimmungen:
    6.748
    Gestern durchgespielt. Waren knapp 60 Stunden, die mir zum Großteil wirklich Spaß gemacht haben. Für mich hat das Open World Prinzip gut funktioniert und mir auch wirklich Spaß gemacht. Den umgekehrten Ansatz zum letzten Final Fantasy fand ich eigentlich sogar sehr gut. Lieber Anfangs alle Freiheiten zum austoben und zum Ende hin dann linearer um die Story zu intensivieren. Da liegt dann aber auch der Knackpunkt. Das Storytelling. Hätte ich nicht gedacht, dass das mal bei einem FF so richtig verkackt wird. Obwohl die Story wohl relativ simpel ist, so hab ich sie doch nicht geschnallt, weil sie stellenweise in Versatzstücken erzählt wurde. Ich wusste manchmal nicht wieso für die Truppe plötzlich klar war warum und wieso sie jetzt wo hin musste. Erbärmlich fand ich, dass diese Probleme oder wichtige Teile der Story dann durch 4 Zeilen Text im Kapitelladescreen erzählt wurden. Hallo, ich bin bei Final Fantasy und nicht irgendeiner Trayal Kickstarter Textorgie. Da möchte ich alles schön in Zwischensequenzen erzählt bekommen. Genauso das Ende. Das war auf Megaepisch angelehnt, aber für mich auch wieder irgendwie unpassend da es zu konstruiert wirkte. Da hab ich die ganze Zeit eher an das Programmiererteam denken müssen, die gesagt haben "und am ende müssen wir diese und jene mega epische Sequenz einfügen". Dafür kam zum Ende aber wirklich ne gewisse Epik auf. Auch wenn sie wie gesagt nicht so ganz zum Gesamtkontext des Spiels passte. Für mich ist also alleine das Storytelling der einzig echte Kritikpunkt am Spiel. Das gipfelte aber auch darin, dass ich überhaupt nicht mitbekommen hatte warum Ignis plötzlich blind war. Einmal nicht aufgepasst....

    Die Kämpfe haben mir bis zum Ende richtig Spaß gemacht und wurden nie langweilig. Fand ich sehr gelungen auch wenn die Zauber leider keine große Rolle mehr spielten und Beschwörungen hatte ich auch überhaupt keine. Grafik hat mir soweit auch sehr gut gefallen. Und was das Spiel für mich wirklich zusammen gehalten hat ,war der Buddy- Roadtrip Gedanke. Da hat das Spiel mich wirklich ins Herz getroffen. Durch die simplen Dinge wie gemeinsam beim Lagerfeuer zelten, Promptos Fotos und den Gesprächen während dem Auto fahren bzw. durch die Pampa latschen. Das haben sie einfach toll hinbekommen. Und genau das hatte ich eigentlich nicht erwartet, weil die Truppe mir vorab durch Bilder eigentlich sehr sympathisch war. Ich hatte ja irgendwo im Forum vor kurzem geschrieben, dass ich mir Abspänne nicht anschaue bei Games. Hier habe ich es gemacht. So eine tolle Idee. Hat mich dann auch ein wenig emotional gepackt. Das Spiel hat sich durch den Abspann absolut rund angefühlt und tatsächlich war ich etwas traurig der Truppe um Noctis lebwohl zu sagen.
     
    Zerfikka gefällt das.
  20. magforce

    magforce

    Beiträge:
    4.991
    Zustimmungen:
    1.145
    argh, gerade hat meine Schaltersteckdose ihren Geist aufgegeben, und ich hab nicht manuell gespeichert.

    Allerdings hatte ich gerade einen Nebenmission abgeschlossen (direkt beim Auftraggeber).
    Wird danach automatisch gespeichert?