1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KT Der Virtual Reality Thread - News etc.

Dieses Thema im Forum "Virtual Reality" wurde erstellt von Samstrike 68, 15. März 2016.

  1. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    superschaf und Aya gefällt das.
  2. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    Google I/O

    Google stellt neues Standalone, Inside-Out Tracking VR-System vor!



    Wow, sehr cool. Google arbeitet mit HTC - Vive, Qualcomm und Lenovo zusammen und bringt noch dieses Jahr Referenzsysteme für Ihr Daydream
    Ökosystem auf den Markt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2017
  3. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    Google I/O
    Rendertechnik ‚Seurat‘ soll grafisch hochwertiges Material auf mobile Devices bringen.



    Schon beeindruckend. Ich seh mich schon in der Tiefgarage rumlaufen, die in VR zum Hangar des Todessterns wird :waah:.

    Nicht so toll:
    '...Wer auf ein günstiges Gerät von um die 300 Euro gehofft hat, dürfte enttäuscht werden. Zwar liegt die finale Preisgestaltung bei den Herstellern der Geräte selbst, Bavor (Google Daydream CEO) konnte aber immerhin einen Preisrahmen nennen: Die neuen Headsets sollen preislich auf dem Niveau der Oculus Rift und HTCs Vive liegen - was zwischen 500 und 900 Euro sind....' :heul:

    https://www.golem.de/news/daydream-...eau-von-vive-und-oculus-rift-1705-127923.html
     
  4. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    Eyes-on with HP's mixed-reality headset



    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. Zerfikka

    Zerfikka GOTTKAISER

    Beiträge:
    48.807
    Zustimmungen:
    41.327
    Und als nächstes HP Robocop für die Sicherheit unserer Städte.
     
    MiXeR gefällt das.
  6. satzberger

    satzberger einmal xbox, immer xbox :)

    Beiträge:
    11.933
    Zustimmungen:
    4.392
    Unterschied ist aber: ich bekomme eine vr Brille wo alles schon integriert ist. Kein PC mehr nötig. Keine Kabel usw. Da zahle ich gerne mehr
     
  7. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    Google is standalone, HP-Robocop ist für PC also mit Kabel und ohne Grafikchip.
     
    satzberger gefällt das.
  8. satzberger

    satzberger einmal xbox, immer xbox :)

    Beiträge:
    11.933
    Zustimmungen:
    4.392
    war eh auf Google bezogen
     
  9. Copado

    Copado

    Beiträge:
    15.260
    Zustimmungen:
    10.965
    Nicht auf dem Level von Vive und Rift? Aber die Auflösung alleine ist doch schon höher :?
     
  10. Copado

    Copado

    Beiträge:
    15.260
    Zustimmungen:
    10.965
     
    Zork232 gefällt das.
  11. geckZ

    geckZ Will forever be the young.

    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    1.302
    Ich frage mich halt, von wo die Leistung herkommen soll und welcher Akku das mitmacht. Das klingt für mich nach einem Haufen von Kompromissen.
     
    superschaf gefällt das.
  12. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    Samsung zeigt neue VR-Displays mit 858 PPI
    '...Das Besondere an der Vorführung ist, dass Samsung die Technologie nicht nur verspricht, sondern diese direkt mit einer Virtual Reality Brille ausstellt. Samsung hat das Display in das Gehäuse der Gear VR gepackt, damit die Menschen den Unterschied direkt erleben können...'

    01.jpg

    http://www.vrnerds.de/samsung-zeigt-neue-vr-displays-mit/
     
    superschaf und mindVex gefällt das.
  13. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    t.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2017
    pil gefällt das.
  14. mindVex

    mindVex Natural Born Chiller

    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    1.740
    Braucht halt auch ordentlich Grafikpower, das muss man immer bedenken. Aber trotzdem geil!
     
  15. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2017
  16. cold25

    cold25

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    68
  17. superschaf

    superschaf

    Beiträge:
    9.752
    Zustimmungen:
    3.973
  18. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    Neues Firefox mit WebVR-Unterstützung

    Der Webbrowser Firefox unterstützt in der PC-Desktop-Version 55.+ (64-Bit) jetzt offiziell WebVR 1.1.
    Es werden HTC Vive und Oculus Rift unterstützt nebst den Touch Controllern der beiden Hersteller sowie die Vive Tracker.
    Wichtig: Nur die 64-Bit-Version des neuen Firefox unterstützt den neuen Standard.

    Ist ganz nett, die Performance ist jetzt noch nicht der Burner, macht aber schon Spaß.

    Surftipps:
    https://aframe.io/examples/showcase/a-blast/
    https://aframe.io/examples/showcase/a-painter/
    https://sketchfab.com/
     
  19. Zork232

    Zork232 into the trees

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    244
    Copado und drzoidberg gefällt das.
  20. drzoidberg

    drzoidberg

    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    2.041
    Veröffentlichung: 26. Sep. 2016. Wollte doch schon sagen: Das ist doch schon ganz schön alt...

    Das Ganze gibt es schon für den PC, im Herbst gibt es dann Updates.

    Natürlich ein gutes Beispiel, dass VR mehr ist als nur Spiele. Für Dokumentationen ergeben sich mit VR auch beeindruckende Möglichkeiten.
     
    Zork232 gefällt das.