1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV Der 4k/2K TV Kaufberatung Thread

Dieses Thema im Forum "Schnäppchen & Kaufberatung" wurde erstellt von Fischkugel, 25. Oktober 2008.

Schlagworte:
  1. Der_Geächtete

    Der_Geächtete Von allen Körperteilen, sind Polypen meine Stars

    Beiträge:
    39.127
    Zustimmungen:
    1.559
  2. Dschulien

    Dschulien ˈd͜ʃʊli̯ən

    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    2.384
    :lol: scheiß Youtube app also
     
    Tobi23TS gefällt das.
  3. Tobi23TS

    Tobi23TS Benutzertitte

    Beiträge:
    5.966
    Zustimmungen:
    431
    ja leider. mal sehen, ob die anderen apps die tastatur unterstützen.
    hat jemand ne lg tastatur am oled hängen und kann was dazu sagen?
     
  4. MachtAG

    MachtAG

    Beiträge:
    13.925
    Zustimmungen:
    2.896
    Sorry aber ich gebe viel Geld dafür aus, und dann sollte man auch das Recht haben es zurück zu geben wenn es nicht den Vorstellungen entspricht.

    Wenn du das Geld hast und dir jede Menge TVs in den Keller stellen kannst nur um den Händler zu schonen kannst du das gerne machen.

    Den KS hab ich übrigens im Media Markt gekauft und nicht im Online Handel.

    Wenn die TVS nicht liefern was auf der Verpackung steht ist es nicht meine schuld wenn die Teile eben zurück gehen.
     
  5. MachtAG

    MachtAG

    Beiträge:
    13.925
    Zustimmungen:
    2.896
    Ach so schlimm ist das nicht, hab ne Vogels wandhalterung da kann ich den TV gut 80cm aus der Wand ziehen:D
     
  6. Samstrike 68

    Samstrike 68 Brummbär & Störmi

    Beiträge:
    19.931
    Zustimmungen:
    5.910
    Wie lange kannst Du die TV´s denn im Retail Handel zurückgeben?
    Habe mit meinem auch ein paar Probleme aber der ist von November 2016.
    Zur Not über die Garantie Verlängerung mal probieren. Die tauschen angeblich auch direkt aus aber weiß aktuell noch gar nicht ob es am TV liegt.

    Wie viele hattest Du jetzt daheim zum testen?
    Du hast zu viel im Hifi Forum gelesen, danach wird man mit keinem Gerät mehr glücklich. :)
     
  7. MachtAG

    MachtAG

    Beiträge:
    13.925
    Zustimmungen:
    2.896
    Ich hab nirgends etwas gelesen, nur ein paar Tests. Ich hatte 3 TVs zu hause.

    Regulär hast du im normalen Handel gar kein Recht das Gerät zurückzugeben.
     
  8. Mandos

    Mandos Ich reit auf meinem Chocobo

    Beiträge:
    24.553
    Zustimmungen:
    6.079
    Wenn du den irgendwo siehst, bitte mich gleich mal verlinken. Den hätte ich auch auf dem Radar. Aber aktuell soll der ja wieder 4000 Euro kosten. Da nützt mir auch die 500 Euro Aktion nichts.

    @MachtAG Hattest du nicht den LG 55 B6 Oled TV gekauft? Wenn ja, wie sieht es denn da mit Fußballspielen aus? Schlieren beim Ball oder wird das sauber übertragen?
     
  9. MachtAG

    MachtAG

    Beiträge:
    13.925
    Zustimmungen:
    2.896
    Ja genau den hab ich jetzt, keine schlieren, kein Clouding, kein Banding. Absolut perfektes Bild.
     
    Mandos gefällt das.
  10. Dschulien

    Dschulien ˈd͜ʃʊli̯ən

    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    2.384
    Clouding beim OLED würde mich auch wundern
     
  11. Mandos

    Mandos Ich reit auf meinem Chocobo

    Beiträge:
    24.553
    Zustimmungen:
    6.079
    Danke @MachtAG

    Macht es momentan nicht leichter :lol: Kann ich nicht 15K gewinnen und alles im Heimkino umsetzen wie ich gerne möchte.
     
  12. Hamlet

    Hamlet Der Uncoole

    Beiträge:
    16.507
    Zustimmungen:
    2.034
    Wird schon ein Grund haben warum LG die einzigen sind die OLED anbieten.
    Zumal LG nicht grade in der Vergangenheit für ihre tollen TVs bekannt wurden.

    Ich wäre bei OLED noch vorsichtig. Haben Probleme mit der Bewegtbilddarstellung und Probleme wie die Plasmas früher mit Einbrennen.
     
  13. MachtAG

    MachtAG

    Beiträge:
    13.925
    Zustimmungen:
    2.896
    So ein quatsch:roll:

    OLED ist im Moment einfach Referenz egal in welcher Disziplin.
     
    poppel gefällt das.
  14. Mandos

    Mandos Ich reit auf meinem Chocobo

    Beiträge:
    24.553
    Zustimmungen:
    6.079
    Die Wertungen für den B6 LG sind ziemlich überragend.
     
  15. Cybernet1000

    Cybernet1000

    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    514
  16. xeno83

    xeno83

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    33
    Und was das einbrennen bei oled betrifft. Da läuft im standby ein Algorithmus ab, der genau das verhindert. Da brennt nichts dauerhaft ein :)

    Jap, lt tests sind die LG oled schon ziemlich top. Wenn auch hier immer Luft nach oben ist. Besonders im Bereich Helligkeit und sicher auch in der Bewegungsdarstellung.

    Viel Freude mit dem OLED, @MachtAG
     
  17. Hamlet

    Hamlet Der Uncoole

    Beiträge:
    16.507
    Zustimmungen:
    2.034
    Na dann viel Spaß. Sag nicht ich hätte dich nicht gewarnt.

    Und schau lieber nicht ins HiFi Forum...:grins:
     
  18. Bautinho88

    Bautinho88 Mitglied Kirche der heiligen Vagina

    Beiträge:
    6.114
    Zustimmungen:
    3.392
    Aber nur für Leute, die ihren TV ständig im standby lassen. Jemand der den Strom ganz abstellt, muss auf diesen Algorithmus verzichten.
     
  19. xeno83

    xeno83

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    33
    Gib dem TV ne halbe Stunde Zeit nach dem Ausschalten, dann ist der Algorithmus durchgelaufen und du kannst ihn vom Strom nehmen. Zumal der TV das ja auch nicht jedes Mal macht, sondern erst nach jeweils 4 Betriebsstunden, wenn du ihn dann in den Standby schickst. Sollte auch für Kippschaltersteckerleistennutzer wie mich also kein Problem sein ;-)
     
  20. Dschulien

    Dschulien ˈd͜ʃʊli̯ən

    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    2.384
    LG arbeitet an HLG-Update für OLEDs und Super UHD TVs aus 2016
    Aktuell ist für den Endverbraucher eigentlich nur der HDR10 Standard (Streaming + UHD Blu-ray) von Bedeutung. So langsam „schleichen“ sich auch die ersten Inhalte und Geräte für Dolby Vision-HDR ein. Um in Zukunft auch das TV-Programm in 4K/HDR Qualität genießen zu können wird aber ein dritter Standard mit der Bezeichnung „Hybrid Log Gamma“ benötigt. HLG (Hybrid Log Gamma) wurde von der japanischen NHK und dem britischen BBC entwickelt. Viele TV-Geräte aus 2016 unterstützen bereits HLG oder werden wie in diesem Fall via Firmware-Update darauf vorbereitet. Praktischerweise kann der freie Standard nur über die Software implementiert werden und benötigt keine zusätzlichen Hardware-Komponenten wie es bei Dolby Vision der Fall ist.

    http://4kfilme.de/lgs-arbeitet-an-hlg-update-fuer-oleds-und-super-uhd-tvs-aus-2016/
     
    MachtAG und Tobi23TS gefällt das.