1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KT And the best E3 platform is...?

Dieses Thema im Forum "Electronic Entertainment Expo: E³ 2015" wurde erstellt von Trayal, 17. Juni 2015.

?

And the best E3 platform is...?

  1. PS4

    53,0%
  2. Xbox One

    32,5%
  3. PC

    9,6%
  4. Wii U

    2,4%
  5. 3DS

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. PS Vita

    2,4%
  1. Aranus

    Aranus

    Beiträge:
    5.590
    Zustimmungen:
    419
    PS4 und One.
     
  2. MouseMan

    MouseMan we'll see

    Beiträge:
    10.121
    Zustimmungen:
    1.841
    Bei mir PS4 und PC. Die WiiU hat mit Yoshi auch einen Knaller der seinesgleichen sucht.

    Ich hab einfach mal für die PS4 gestimmt. Toll aber, wie für jeden Geschmack insgesamt genug dabei war.
     
  3. Steffko

    Steffko Erbsenzähler

    Beiträge:
    15.361
    Zustimmungen:
    2.903
    PC logischerweise :D
     
  4. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    25.227
    Zustimmungen:
    16.569
    Habe zwar für die PS4 gestimmt, aber langsam ist der PC echt der Gewinner. Fast alle Console Exclusives kommen auch für PC raus, dazu dann alles noch in deutlich besserer Qualität. Und mittlerweile dann selbst typische Konsolentitel wie JRPGs uns ShenMue. Schade, dass mir Zocken am PC keinen Spaß macht. :D
     
    Trayal und magforce gefällt das.
  5. pil

    pil Germanys Top Pisslappen Administrator

    Beiträge:
    55.890
    Zustimmungen:
    13.039
    Das versteh ich aber nicht, mein PC ist 10m entfernt im zweiten Zimmer, USB Verlängerung angeschlossen, wo wäre das Problem am TV per Sofa zu zocken? Ich würde den PC nicht mal hören beim spielen auch ohne Wasserkühlung.
     
  6. eape

    eape slicing up eyeballs

    Beiträge:
    25.227
    Zustimmungen:
    16.569
    Ist eine rein subjektive Angelegenheit. Objektiv gesehen müsste ich viel mehr Games auf dem PC zocken.
     
    Marcello gefällt das.
  7. Zhadow

    Zhadow Unartiger Hund

    Beiträge:
    13.276
    Zustimmungen:
    3.348
    Playstation 4... Was denn sonst?
     
    hank scorpio, ES Blackburn7 und Dr.Para gefällt das.
  8. Darko

    Darko

    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    2.905
    PS4: Shenmue 3, World of Final Fantasy, The Guardian, Ratchet&Clank, Horizon: Zero Dawn, Firewatch, Dreams, Uncharted 4, The Tomorrow Children, Until Dawn, Tearaway Unfolded, Everybody’s Gone to the Rapture etc Ich glaub auch bei Final Fantasy 7, Star Wars Battlefront, Call of Duty Black Ops 3, Asassin's Creed Syndicate, Hitman, Batman: Arkham Knight wird man nicht um die PS4 herumkommen, aufgrund der Exklusiv- und Werbedeals. Bei Morpheus gabs auch eine Reihe von erster VR Games. Dank neuen Media Player und PS Vue Select hat die PS4 Plattform auch imo ziemlich beim Thema Multimedia nachgeholt bzw. ausgebaut.
     
  9. Trayal

    Trayal Protolappen ˖✧◝(⁰▿⁰)◜✧˖

    Beiträge:
    30.796
    Zustimmungen:
    12.885
    Nicht wirklich, sind schon zwei paar Schuhe.
     
  10. Marcello

    Marcello Xbox: Einschalten Moderator

    Beiträge:
    34.097
    Zustimmungen:
    21.102
    Geht mir auch so. Und dabei war ich früher auch mal überzeugter PC-Zocker.
    Der hat natürlich auch seine Vorteile, man ist viel freier und hat Mods und Teamspeak und bessere Grafik und theoretisch funktioniert ja auch alles von der Couch aus am heimischen TV mit 5.1 und so weiter und so fort.
    Aber mir ist dann doch lieber ich schalte einfach nur die PS4/One an und fertig. Überhaupt keine Lust momentan mich mit PC-Sachen auseinanderzusetzen und den noch irgendwie im Wohnzimmer zu integrieren.
     
  11. flexx

    flexx ♥ Bungie Moderator

    Beiträge:
    68.984
    Zustimmungen:
    31.552
    Wann warst du denn überzeugter PC-Zocker? Das muss noch weit vor meiner Zeit gewesen sein. :ugly:
     
  12. Marcello

    Marcello Xbox: Einschalten Moderator

    Beiträge:
    34.097
    Zustimmungen:
    21.102
    Ja, das ist auch schon teilweise lange her. Habs immer in Phasen gespielt.
    Hab damals aber viel CounterStrike gespielt und auch die ganzen Aufbau-, und Simulationsspiele.
    Warcraft (bevor es zum unsäglichen World of Warcraft wurde), die ganzen Lucas Arts Sachen etc.
    Doom, Dune, Alone in the Dark. Also die 90er Jahre wurden bei mir ganz klar vom PC dominiert.
    Danach dann die Siedler, Anno und Konsorten.
    Und auch später - neben CounterStrike Source gabs nichts für mich ne lange Zeit.
    Also hab schon viel Zeit am PC verbracht, wenn ich mein C64 und den Amiga noch dazurechne ... ohje. :)
     
  13. Scuzzlebutt

    Scuzzlebutt

    Beiträge:
    20.541
    Zustimmungen:
    24.891
    Hadere auch ab und zu mit mir wieder PC Spieler zu werden.
     
  14. Blacki138

    Blacki138 all kinds of gains

    Beiträge:
    65.383
    Zustimmungen:
    21.723
    Ich hab jetzt einen Großteil der Blockbuster dieses Jahr für den PC vorbestellt. Pro Spiel zwischen 35 und 37€. Offizieller Key Retailer. Beste Grafik, billigster Preis.

    Man ist echt schön blöd dass man rund 70€ für Konsolenspiele ausgibt.
     
  15. Fettsack

    Fettsack

    Beiträge:
    3.373
    Zustimmungen:
    1.149
    PS4 wins. :cool:
    So viele geile und einzigartige Spiele kommen für diese Konsole raus, es ist der Wahnsinn. Weiß gar nicht, woher ich die ganze Zeit nehmen soll, das alles zu spielen.
     
  16. ES Blackburn7

    ES Blackburn7

    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    1.282
    Unumstritten die PS4. TLG, Shenmue 3, Horizon, Nier und FFVII Remake sind Hausnummern, mit denen für mich nichts anderes auch nur im Ansatz mithalten kann. Wobei FFVII nur "first on PS4" ist und Shenmue 3 auch fürn PC kommt. Auf der One gabs auch ein paar interessante Sachen. Für den 3DS wurde viel gezeigt, was mich nicht anspricht und die Vita... wurde da überhaupt was gezeigt? :gerri: